Profil    Sandstrahlverfahren   Industrielackierung    Galerie    Kontakt          Impressum • SandstrahltechnikOlbrich © 2011

 

 

 

 

 

Sandstrahlen (mit Granatsand)

 

Wir übernehmen Sandstrahlarbeiten für den Stahlbau, Maschinenbau, Fahrzeugbau, sämtliche Rost- und Zunderentfernungen, Vorarbeiten für das Verzinken, Grundieren und Lackieren.

 

Unter Sandstrahlen (engl. sandblasting) versteht man die Oberflächenbehandlung eines Materials oder Werkstücks durch Einwirkung von Strahlgut als Schleifmittel gegen Rost, Verschmutzungen, Farbe, Zunder und andere Verunreinigungen.

 

Mittels eines Kompressors wird ein starker Luftstrahl erzeugt, der das Strahlmittel z. B. Sand aber auch Hochofenschlacke oder Stahlguss aus einem Sammelbehälter mitführt.

Das so entstandene Gemisch aus Schleifmitteln und Luft wird so unter hohem Druck über ein spezielles Schlauch- und Düsensystem auf die zu behandelnde Oberfläche aufgebracht.

 

 

 

Feinstrahlen (Granatsand, Korund)

 

Das Feinstrahlen verwenden wir zum verzugsfreien

Bearbeiten von empfindlichen Oberflächen

 

Einsatzgebiet: Oldtimerkarosserien, diverse Kleinteile, empfindliche Oberflächen,

dünnwandige Produkte oder Kunstobjekte

 

Bei diesem Verfahren arbeiten wir mit Korund-Mix, Granatsand 0,3 - 0,5 mm.

 

 

 

Glasperlenstrahlen

 

Dieses Verfahren wird zur optimalen Oberflächenbearbeitung von Alu- und Edelstahl verwendet. Es entsteht dadurch eine gleichmäßige und seidenglänzende Oberfläche.

 

Besonders für VA-Stahl und Aluminium, Messing, sonstige NE Metalle ist das Glasperlenstrahlen die perfekte Wahl. Die Werkstücke gewinnen eine matte Oberfläche, die nicht spiegelt oder blendet. Dieser Seidenmatteffekt bleibt für die gesamte Dauer der Nutzung erhalten.


Glasperlenstrahlen als Alternative zum Beizen sowie reinigen von Schweißnähten erweist sich als ein sehr umweltfreundliches Verfahren.

 

 

 

 

 

 

 

Granatsand

Körnung 0,8 - 1,2 mm 

 

Sandstrahlen mit Granatsand  durch Verwendung von Mineralischer Strahlmittel

 

Säubern und entrosten von

metallischen Materialien

 

 

 

 

 

 

 

 

Granatsand / Korundmix

Körnung 0,3 - 0,5 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

Glasperlen

Körnung 100 - 250 my